Hochalpinkurs der 4. Klassen

Hochalpinkurs der 4. Klassen

Den Abschlusskurs ihres 4-jährigen Schulprogrammes Natur-Sport-Spaß absolvierten die Mädchen und Burschen der 4. Klassen auf der Salm- bzw. Glorer Hütte im oberen Leitertal am Fuße des Großglockners.

Vom Lucknerhaus in Kals ging es bei Postkartenwetter zu unseren Schutzhütten im oberen Leitertal. Von dort aus erkundeten wir mit unseren Rangern diese herrliche Hochgebirgslandschaft.

Ein Stück weit ging es auf dem historischen Weg der Glockner Erstbesteiger zu den historischen Salmhütten und über Blockgletscher hinunter zum Leiterbach, immer den Großglockner vor Augen.

Das schöne Wetter, beeidruckende Wildtierbeobachtungen von Steinböcken und der traumhafte Anblick des Glockners machten die heurigen Kurse zu einem besonderen Erlebnis!

Hochalpinkurs der 4. Klassen
zurück