Der Natur auf der Spur

 

Die Kreativklassen 2d und 3c besuchten am Donnerstag, den 29. September 2011 im Rahmen der Aktivitäten zum Nationalparkleitbild das BIOS sowie den Naturlehrpfad Seebachtal.
Im BIOS begeisterte die SchülerInnen die Ausstellung zu den vier Elementen: Erde, Wasser, Luft, Licht. „Staunen – Forschen – Begreifen“ ist das Motto dieser Ausstellung. Zahlreiche interaktive Stationen luden die Burschen und Mädchen zum Experimentieren ein. Auf diese Weise entdeckten sie die Aufgaben der vier Elemente.
Im Anschluss daran erwanderten die SchülerInnen mit den Nationalparkrangern den Naturlehrpfad Seebachtal. Dieser ist einer der interessantesten Rundwege im Nationalpark Hohe Tauern. Naturkundliche Besonderheiten, wie die Stelzwurzler, den Blockwald und die Eislöcher, erlebten die SchülerInnen.

 

zur Bildergalerie

Der Natur auf der Spur
zurück