Österreichrundreise der Kreativklasse 4c

Österreichrundreise der Kreativklasse 4c

Wie mit den Eltern beim Klassenforum beschlossen, organisierte der Klassenvorstand der 4c eine Österreichrundreise mit einem abwechslungsreichen Programm. Im Rahmen dieser Reise besuchten die SchülerInnen sehenswerte Besichtigungspunkte in fünf Bundesländern.

Höhepunkte der Abschlussfahrt waren: das Salzbergwerk Hallein, die ARS Electronica, das Konzentrationslager Mauthausen, das ORF Zentrum, das Haus des Meeres, das Hunderwasserhaus und die Keramikstätte in Stoob, wo die SchülerInnern auf der Drehscheibe Gegenstände aus Ton herstellten.

Auch das Musical, „Ich war noch niemals in New York“, welches im Raimundtheater gezeigt wurde, begeisterte die Mädchen und Burschen gleichermaßen.

Österreichrundreise der Kreativklasse 4c
zurück