Eine „echte“ Opernsängerin auf Besuch in der Nationalparkhauptschule

 

Die berühmte Opernsängerin, Frau Michelle Crider besuchte vor kurzem eine Chorstunde des Schulchores der Nationalparkhauptschule Winklern.
Sie hörte sich ein Stück aus dem gerade zu erlernenden Musical an, gab wertvolle Tipps für Sänger und Tänzer, beantwortete geduldig unzählige Fragen der interessierten Chorschüler und gab schließlich noch eine kleine Kostprobe ihres Könnens zum Besten.
Tosender Applaus und Standing Ovations waren die Belohnung für ihren Einsatz.

Frau Crider stammt aus Illinois, ist mit einem Mölltaler verheiratet und in Stall wohnhaft, wenn sie nicht gerade einem Engagement an irgendeinem berühmten Opernhaus der Welt nachkommt. Ihre Tochter Melissa ist Mitglied des Schulchores in Winklern.

Eine „echte“ Opernsängerin auf Besuch in der Nationalparkhauptschule
zurück