Ausflug der 1c nach Triest

Ausflug der 1c nach Triest

Unser erstes gemeinsames Schuljahr geht dem Ende zu. Was lag näher, nach einem Jahr „intensiver Italienischstudien“, als ein Ausflug nach Italien.

Am 10. Juni 2008 war es dann soweit. Triest, eine typisch italienische Hafenstadt war unser Ziel.
Endlich konnten wir die neu erlernte Sprache in der Praxis anwenden: „Buon giorno, grazie, un gelato per favore…“
Schloss Miramare mit seinem wunderschönen Park, die Führung des WWF entlang des Meeres, Piazza Unita’ sowie ein Spaziergang entlang des Hafens begeisterte auch unsere „Nichtitaliener“!

Italien, wir kommen wieder! Arrivederci, ciao!

 

Bildergalerie

 

Ausflug der 1c nach Triest
zurück