Bräuche der Adventzeit bewahren

An der Nationalparkhauptschule werden in einigen Unterrichtsfächern die Bräuche der Adventzeit besprochen, passende Texte und Gedichte erarbeitet sowie Lieder gesungen.
Einen Brauch, der auf den 6. Dezember, den Nikolaustag, fällt, hat die Kreativklasse 2c ausgewählt, um Nikoläuse im Gegenstand „Kreatives Werken“ herzustellen. Dafür benötigten die SchülerInnen einen Holzstamm, auf den mit Papiermaschee das Gesicht des Nikolaus modelliert wurde. Anschließend bemalten die SchülerInnen ihr Werkstück. Mit viel Freude und Eifer entstanden Unikate, die in der Adventzeit die Hauseingänge im Oberen Mölltal verschönern.

Bräuche der Adventzeit bewahren
zurück